Eigenen sich Natursteinböden für das Bad?

Zur Wahl stehen hier harter Granit, kristalliner Marmor und der Vulkanstein Lava. Lassen Sie Naturstein, vor allem große Formate.  

Marmor verträgt weder Säuren noch Fett oder Öl, und er braucht Fleckschutz. Wischen Sie Waschtische, Duschtassen und Accessoires nach dem Benutzen feucht ab, und reiben Sie den Marmorbelag trocken. Der Einsatz von Marmor-Pflegemittel als Politur in bestimmten Zeitabständen ist unumgänglich. Bestehen Sie auf speziellem Marmorkleber, mit herkömmlichem Fliesenkleber bilden sich später Flecken an dem Produkt.

Granit und Lava ist unempfindlich und fein bis grobkörnig und mit einem Haushaltsreiniger zu pflegen. 

Antik-Marmor ist kein echter Marmor. Bei der Herstellung  werden Abplatzungen auf der Oberfläche erzeugt, um die Platten optisch auf antik zu trimmen. Oft verleiht Sandstrahlen der Oberfläche ein altertümliches Finish. Sie wird rau und zieht Flecken an, hier ist Versiegelung empfehlenswert.

Weitere Artikel

Ausstellung in Teugn

Ringstraße 5 | 93356 Teugn
Telefon 09405 / 60999-0
 
Öffnungszeiten

MO – DO 10 – 12 Uhr und 13 – 17 Uhr
FR             10 – 13 Uhr

FR Nachmittag / SA nach Vereinbarung